27. Juli 2019

"Raus aus der Hitze der Stadt, rauf auf die Berge" - das war -wie schon so oft- unser Motto während der letzten Hitzewelle. Wir haben es wieder sehr genossen und die Flatis hatten jede Menge Spaß!


 

13. Juli 2019

 

Mitch feiert heute seinen 1. Geburtstag!!!

Nach einem turbulenten ersten Lebensjahr -in dem wir auch zwei lange Wochen um sein Leben bangen mußten- wünschen wir unserem Wirbelwind viel Gesundheit, Spaß und schöne Erlebnisse. Wir sind sehr froh und dankbar, ihn bei uns zu haben!


Juli 2019 - Sommer, Sonne, Hitze, Wasserspaß

Bei Temperaturen um die 40 Grad (Höchstwert bei uns in der Sonne waren 48 Grad!!!) gibt es nur gekühlte Räume oder die Flucht ans Wasser ;)


16. Juni 2019 - WT Tschechien

Chass und Paso traten am Sonntag beim Workingtest in der Klasse M (Fortgeschrittene) an. Das Wetter war gnädig und es hatte nach der Hitzewelle sehr angenehme 19 Grad. Das Gelände sehr vielfältig mit Wald, Wiese, Wasser und die Aufgaben sehr schön durchdacht.

Während Chass teilweise etwas unkonzentriert war, zeigte Paso wunderschöne Arbeit und ich freue mich trotz einer "Null" über Paso´s tolle Fortschritte. Wenn gleich uns bei einem Vollblind das Suchenglück verließ, zeigte Paso sehr schöne Fussarbeit, selbständige Arbeit wenn nötig, wunderbare Zusammenarbeit beim einweisen und das allerwichtigste: wir haben die Unlustblockaden (die genau vor einem Jahr hier an diesem WT begonnen haben) von Paso überwunden! Er hat bei einer Aufgabe zwar kurz überlegt, ging aber dann doch raus und hatte Freude an der Arbeit - dies ist die Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind :) und für uns viel mehr wert als Punkte (20-0-20-15-16-11). Ich bin echt stolz auf den Süßen!


10. Juni 2019 Pfingsturlaub

Prächtiges Wetter, herrliche Berge, glasklare Seen und Bäche, liebe Menschen und Hunde sowie viel Spaß waren die Zutaten zu einem gelungenen Pfingstwochenende in der Steiermark. Fünf Flatis, drei Labis und deren Zweibeiner genossen die Zeit beim wanderen, trainieren, plantschen, plaudern und essen. Mitch bekam seinen ersten Haarschnitt verpasst - danke Margit! Paso konnte seinen 4. Geburtstag in geselliger Runde verbringen ;) Es war wieder sehr erholsam für uns alle.


 

 

08. Juni 2019

 

PASO, mein Schnecki und Strizzi feierte seinen 4. Geburtstag im Kreis von Hundefreunden und jeder Menge unbeschwerter Zeit.

 

Wir wünschen uns, dass er noch lange so gesund und lustig sein Leben genießen kann. Wir haben sehr viel Freude miteinander.


19. Mai 2019 Trainingstage in der Steiermark

 

 Bei durchwegs trockenem, kühlen Wetter verbrachten wir wieder ein paar schöne Tage bei Freunden in herrlicher Naturkulisse, wo wir in sehr anspruchsvollen Trainingsrevieren mit Wald, Wiese, Sumpf und Wasser arbeiten durften.

  

Chass zeigte wunderschöne Arbeiten in schwierigem Gelände; Marks, Blinds, Memories über Stock und Stein, Wasser, Sumpf, etc. - keine Steigung war ihm zu hoch, kein Sumpf zu tief ....

 

Paso wuchs förmlich über sich hinaus und zeigte wirklich schöne, stylische Arbeit: Blinds mit Ablenkungsmarkierungen, Vollblinds, enge Winkel; ob über Wasser, Sumpf, steil bergauf, Wiese, Wald - er meisterte alle Aufgaben tadellos in schönen Linien und nur mit den nötigsten Kommandos. Es war so schön anzusehen und ich wünschte, er würde diese Fähigkeiten auch auf Workingtests zeigen ;) (Wenn er nur wollte, wie er könnte ......) 

 

Mitch zeigt sich generell sehr talentiert, schnell und arbeitsfreudig. Für ihn standen Fussarbeit im anspruchsvollen Gelände, Sumpf, Wasser, Wiese, Wald sowie natürlich auch Marks und Memories sowie Geländeübergänge am Programm. 

 

Auch hatten wir die  Gelegenheit, mit den Buben ins "Mantrailing" reinzuschnuppern - alle drei hatten Spaß an dieser Abwechslung. Während Paso und Mitch ihre Nasen wunderschön einsetzten und der Spur bis zur Zielperson folgten, war Chass  etwas zu schnell auf der Spur und fand die Zielperson dann eher mit den Augen ;) (Er ist aber der älteste und hat diese Arbeit noch nie vorher gemacht).

 

Arbeitsfotos gibt es leider nur von Mitch, da wir die Kamera bei den Großen nicht mitgenommen hatten.


06. Mai 2019

Vorige Woche hatte Mitch sein Schwimmdebut ;) und hat es sichtlich genossen.


22. April 2019

Bilderbuchwetter, intakte Natur, Ruhe, Freunde treffen, Osterbrauchtum erleben, herrlich essen, wandern, spielen und trainieren - so verbrachten wir die Karwoche in der Steiermark. Die Hunde waren total glücklich und wir "verlieren" unser Herz mit jedem Mal mehr an diese Gegend. Dies ist für uns der wahre Reichtum unserer Zeit - Natur, Ruhe, Zeit!

 

Trainingsmäßig konnten die Buben in herrlichen Revieren mit Dummies arbeiten. Chass und Paso hatten enormen Spaß in Kleingruppen und zeigten sehr brave Leistungen.

Mitch konnte dank einfühlsamem und spielerischem Aufbau wieder ein bißchen von dem krankheitsbedingten Rückfall nachholen. So konnte er neue Geländearten kennenlernen und hatte viel Spaß bei kurzen, auf ihn abgestimmten Dummyeinheiten ("Weniger ist mehr"). Etwas Unterordnung unter Ablenkung gab es in der Hundeschule und als Highlight gab es für Mitch eine allererste, kurze Fährte, die er wunderschön gearbeitet hat.  


08. April 2019

Chass feiert heute seinen 6. Geburtstag! Große Freude bereitete ihm der Aufenthalt in der Steiermark, wo er mit seinen Mitbewohnern und vierbeinigen steirischen Freunden ausgiebig herumtollen konnte ;) Zu Hause gab es dann noch eine Geburtstagstorte aus Rindfleisch und Gemüse.

Wir wünschen uns und Chass, dass er noch lange so fit bleibt und das Leben in vollen Zügen genießen kann.


28. März 2018

Frühlingserwachen - weil es gerade so schön zu blühen beginnt .....


22. März 2018 - Vergiftung

Die letzten beiden Wochen waren von großen Sorgen um Mitch geprägt. Begonnen hat es vor zwei Wochen mit Erbrechen, vier Tagen völliger Apathie, Nahrungsverweigerung und enormem Speichelfluß. Es folgten viele Untersuchungen und eine intensive Behandlung an 6 Tagen mit täglich ca. 7 Stunden dauernden Infusionen. Mitch verbrachte mit seinem Herrchen die ganze vorige Woche als Tagespatient in der Klinik (natürlich haben wir ihn dort nicht allein gelassen). Seit dieser (der zweiten) Woche geht es -trotz einiger Komplikationen- stetig bergauf. 

Was zu dieser Vergiftung mit schweren Magen- und Kreislaufbeschwerden geführt hat bzw. was er zu sich genommen hat, werden wir wohl nie ganz feststellen können. Jedenfalls geht es .wieder bergauf; Mitch hat wieder großen Appetit und ist sehr fröhlich. Wir danken dem engagierten Ärzteteam sowie allen, die mit uns "mitgelitten" haben;)


08. März 2018

Ein paar Impressionen von einem "stürmischen" Dummytraining


16. Februar 2019

Und noch einmal Wintergenuß pur in der Steiermark, wo wir mit den Schneeschuhen in der traumhaft schönen und ruhigen Landschaft wanderten, große und kleine Gipfel erklommen sowie viel Spaß mit Freunden und den Flatis hatten. Das Wetter bot diesmal vom Wintersturm mit Schneeverwehungen und praktisch keiner Sicht bis hin zu ruhigen, warmen Wintertagen mit prächtigem Sonnenschein alles.


01. Februar 2019

Traumhaft schöne Tage verbrachten wir bei unserem Winterurlaub in der Steiermark. Wir wohnten in einem ausgesprochen gemütlichen, allein stehenden Ferienhaus mit tollem Panoramablick auf das Hochschwab-Massiv und genossen herrliche Spaziergänge in der wunderschönen Winterlandschaft, Treffen mit lieben Freunden und vierbeinigen Spielgefährten für die Flatis - so läßt es sich leben;). 

Die herrlichen Schneebedingungen luden auch zum Schneeschuh wandern ein;  was aber leider für uns nur ohne Hunde machbar war, da wir Mitch´s Gelenke nicht in dem hohen Schnee überstrapazieren wollten.


19. Jänner 2019

Während das halbe Land im Schnee versinkt, ist es bei uns eisig und grün ;). Dieser Umstand ist jedoch für´s Training sehr vorteilhaft und so gibt es heute ein paar Trainingsbilder von Mitch. Er macht gute Fortschritte, ist sehr führig, lern- und arbeitsfreudig. Es macht Spaß, zuzusehen.


13. Jänner 2019

Mitch ist heute bereits sechs Monate jung und das wurde natürlich ausgiebig im Schnee gefeiert.